Kennen Sie Madame Butterfly? oder Requiem für einen Regisseur

Kennen Sie Madame Butterfly?
oder
Requiem für einen Regisseur

Eine skurrile Operngala für einen Theaterdirektor und zehn arbeitslose Primadonnen, mit Werken von Mozart, Wagner, Strauss, Verdi, Puccini, Dvorák, Smetana und freier Improvisation.

Nach einem Theaterbankrott bleibt nur der Direktor samt seinen arbeitslos gewordenen Primadonnen übrig und begibt sich mit ihnen auf eine Art Wandertheater. Ein Klavier und ein Akkordeon müssen das Orchester ersetzen. Es gibt nur ein paar armselige Requisiten – und keinen Regisseur – denn der hat den Zusammenbruch nicht überlebt: eine große Herausforderung für alle Beteiligten, denn zum Leidwesen des Direktors machen die Primadonnen nun was sie wollen – ein groteskes aber durchaus ernst gemeintes Szenario…

Primadonnen: Renate Brosch, Sopran
Theaterdirektor: Karl-Friedrich Schäfer, Sprechrolle
Orchester: Karl-Friedrich Schäfer, Klavier, Akkordeon
Konzeption: Liedduo Renate Brosch – Karl-Friedrich Schäfer

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.